office@seeberghof.at


möglichkeiten im sommer

 

oder ansonst:

romantischer bründlweg am pogusch: www.bruendlweg.at

wallfahrtsziel basilika mariazell: www.mariazell.at  www.mariazellerland.at 

bezirkshauptstadt bruck an der mur: www.bruckandermur.at

5 ausstellungswelten in mürzzuschlag: www.muerzzuschlag.at 


und so gehts ab dem frühling wieder weiter:

körper, geist und seele erholen sich wunderbar im hochgebirge – am hochschwab!

tipps für einzigartige wandererlebnisse, direkt von unserem hotel weg:

florlhütte:seehöhe: 1.284 m
ausgangsort: seewiesen

  • hochschwab über schiestlhaus:

    seehöhe: 2.277 m
    schwierigkeitsgrad: mittelschwere wanderroute, trittsicherheit und kondition erforderlich
    ausgangsort: seewiesen
    gehzeit: ca. 5 stunden

     
  • schiestlhaus am hochschwab:

    seehöhe: 2.156 m
    schwierigkeitsgrad: mittelschwere wanderroute
    ausgangsort: seewiesen
    öffnungszeiten: 22. mai bis 26. Oktober
    tel.: +43(0)699/10812199

     
  • voisthalerhütte:

    seehöhe: 1.654 m
    schwierigkeitsgrad:
    ausgangsort: seewiesen
    gehzeit: ca. 2 ½ std.
    öffnungszeiten: anfang mai bis anfang november
    tel.: +43(0)664/5112475
     


spazieren sie gemütlich auf ca. 1000 m
seehöhe den bach entlang zum dürrsee

ein wandertag richtung hochschwab, wie er schöner nicht sein kann


das neue und das alte schiestlhaus auf 2.156 m höhe


in unserer gegend wachsen ganz seltene pflanzen

das gipfelkreuz vom hochschwab

 

 zwei müde krieger beim wandern